Home / Fragen und Antworten / Was ist besser Dampfgarer oder Dampfbackofen?

Was ist besser Dampfgarer oder Dampfbackofen?

Ein Dampfgarer dient vor allem der Lebensmittelzubereitung durch Dampf. Das Dampfgaren ist besonders schonend, da die Nährstoffe des jeweiligen Lebensmittels erhalten bleiben. Auch Geschmack und Konsistenz leiden bei der schonenden Zubereitung durch Dampf erhalten.

Während Sie den Dampfgarer separat in Ihrer Küche unterbringen müssen und so sehr viel Platz verloren geht, vereint der Dampfbackofen die Funktionen von Dampfgarer und Backofen miteinander. Der Dampfbackofen kann also dampfgaren und backen und gleichzeitig gibt es eine Vielzahl an Sonderfunktionen, mit Hilfe derer die verschiedenen Garverfahren vereinfacht werden. So können Sie mit einem Dampfbackofen unter anderem auch dörren, braten und kochen. Da die Größen der Dampfbackofen genormt sind, können diese an die Stelle eines herkömmlichen Backofens treten. Die Nutzung zweier Geräte für die verschiedenen Zubereitungsarten wird somit also überflüssig. Dies hat den großen Vorteil, dass Sie die Funktionen auch wirklich nutzen, da das Gerät in der Küche verbaut ist. Bei einem einzelnen Dampfgarer ist dies höchstwahrscheinlich nicht der Fall. Entweder er nimmt in der Küche viel Platz weg oder er verstaubt in einem der Küchenschränke. Wenn Ihre Wahl direkt auf einen Dampfbackofen fällt, umgehen Sie dieses Problem. Mit dem Dampfbackofen zieht ein HighEnd Gerät bei Ihnen ein, das modern und funktional ist. Die Empfehlung fällt also auf den Dampfbackofen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Was ist der Unterschied zwischen Dampfgarer und Dampfbackofen?

Der Unterschied dieser beiden Geräte zeichnet sich schon in ihrer Namensgebung ab. Während der Dampfgarer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.